Liebe Neusserinnen und Neusser, liebe Schützen und Karnevalisten,

in Kürze stehen Ihnen und Euch unsere Internetseite zur Verfügung.
Liebe Neusser Bürgerinnen und Bürger, liebe Schützen und Karnevalisten, 

wir alle haben mit Entsetzen die schrecklichen Folgen des schweren Erdbebens in Haiti gesehen.
Die Bilder und Nachrichten über das unermessliche Leid, das erneut die Ärmsten der Armen am
härtesten trifft, rütteln uns auf.

Bei so viel Leid, Elend und Not können wir nicht untätig bleiben.

Auch kleine Schritte können helfen, wenn sie schnell und an der richtigen Stelle ankommen.

Jetzt, wo die Not so groß ist, können wir nicht tatenlos zusehen.
In Anbetracht von Not und Leid müssen wir tätig werden.

Neusser, helft Haiti! - Neusser helfen Haiti!

Seit vielen Jahren pflegen wir gute Kontakte zu HaitiCare e.V., einer Hilfsorganisation, die direkt
und langfristig vor Ort hilft:

Über die Hilfsprojekte und die Arbeit von HaitiCare e.V. informiert die Internetseite www.haiticare.de

Wir rufen Sie und Euch auf, jetzt tatkräftig die Arbeit der Hilfsorganisationen in Haiti zu unterstützen.

Sei es durch eine großzügige Spende an die bekannten Hilfsorganisationen wie
DRK, kirchliche Organisationen oder andere Hilfsorganisationen, oder unter dem

Stichwort „Neusser helfen Haiti“ auf das Spendenkonto des
HaitiCare e.V. Schluchseestraße 57, 13469 Berlin bei der

Commerzbank Berlin, BLZ: 100 400 00, Konto: 877 000 000

Sie können auch online Spenden unter: www.haiticare.de/about/spendenformular.php

Die Spenden an HaitiCare e.V. sind steuerbegünstigt.
Eine Spendenquittung wird durch den Verein ausgestellt.

Seid großzügig und setzt ein Zeichen der Verbundenheit zwischen Neuss und Haiti.


Vielen Dank

Sebastian van Opbergen und Cornel Hüsch

Aktion Berichte aus Haiti Presse Bilder Gästebuch Impressum